Follow:
Enthält Werbung, Food, Herzhaftes, Leichte Rezepte Abnehmchallenge

Leichter mediterraner Nudelsalat mit Joghurt-Dressing

Sommerzeit ist Grillzeit und natürlich dürfen die Grillbeilagen nicht fehlen, wie z.B. dieser leichte mediterrane Nudelsalat mit Joghurt-Dressing und Prosciutto.

Bei uns gibt es dazu frisch gebackenes Baguette oder ein Focaccia Garden und natürlich Salate. Einer unserer liebsten Salate ist derzeit der Melonen-Feta-Salat mit Minze. Meine Kleine mag den aber komischerweise gar nicht und auch keine grünen Salate. Daher gibt es meistens noch einen Kartoffelsalat, einen Couscous-Salat oder diesen leckeren leichten mediterranen Nudelsalat mit Joghurt-Dressing.

Wer die mediterrane Küche liebt, wird diesen köstlichen Nudelsalat ohne Mayo begeistert verspeisen.

Mediterraner Nudelsalat mit Joghurt-Dressing & Prosciutto

Der Nudelsalat ohne Mayo geht super einfach und geht mit fast allen Nudelvariationen. Ich mag zur Zeit am liebsten diese dicken Röhrchennudeln namens Rigatoni.

nudelsalat mit joghurt-dressing

Zutaten mediterraner Nudelsalat mit Joghurt-Dressing

  • ca. 300 g gekochte Nudeln, Penne, Rigatoni
  • eine kleine Dose Oliven nach Wahl – ich habe schwarze genommen wegen der Farbe
  • 4-5 Artischockenherzen (aus der Dose)
  • 6-8 Scheiben Prosciutto
  • 40 g getrocknete Tomaten

Dressing mediterraner Nudelsalat

  • 1-2 EL Essig, z.B. Weißweinessig oder Estragonessig
  • etwas Zitronensaft
  • 3 EL Joghurt 3,5% Fett – alternativ geht auch fettarmer Joghurt
  • 1-2 EL Olivenöl
  • Salz (2-3 TL), Pfeffer (1/2 TL) (bitte abschmecken)
  • frische Basilikumblätter (ca. 10 Stück)
  • frische glattblättrige Petersilie (krause geht auch)
  • 1-2 EL Saft der Artischocken
  • etwas Oregano (1 TL)
  • 1 Msp Paprikapulver
  • 1 TL Honig oder Agavendicksaft

Zubereitung mediterraner Nudelsalat mit Joghurt-Dressing als Grillbeilage

  1. Die Kräuter für das Dressing klein schneiden und dann alle Zutaten miteinander mischen und abschmecken.
  2. Die Nudeln in eine Schüssel geben.
  3. Das Dressing gleichmäßig verteilen und vorsichtig unterheben.
  4. Oliven in Scheiben schneiden oder ganz lassen und dazu geben.
  5. Artischocken vierteln und ebenfalls zu den Nudeln geben.
  6. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden und zum Nudelsalat geben.
  7. Zum Schluss den Prosciutto in kleine Stücke rupfen und auf dem Nudelsalat verteilen.
  8. Geht doch super einfach, oder?
  9. Ggf. noch abschmecken und bis zum Servieren kalt stellen.

 

mediterraner nudelsalat rezept mit leichtem dressing castlemaker foodblog

Noch mehr tolle Salat-Rezepte findest Du hier:

Noch mehr Inspiration gibt es auf meinem Pinterest-Board Salatrezepte.

Die hübsche Schüssel ist übrigens von IB Laursen (amazon-Affiliate-Link). Das rote Getränk ist ein alkoholfreier Ben’s Bitter Rosso mit Tonic Water – perfekt bei warmem Wetter.

Werbung
Share:
Previous Post

Vielleicht auch interessant?

No Comments

Ich freue mich ueber Kommentare

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.