Follow:
Desserts / Cremes, Food, Süßes

Super einfaches Toffifee-Dessert im Glas – Karamelldessert

Wer mag Toffifee und Karamell auch so gerne? Dann probiere doch mal dieses einfache Toffifee-Dessert aus.

Ein Dessert darf bei einem Festmahl auf keinen Fall fehlen und wenn es trotzdem schnell in der Vorbereitung sein soll, dann passt dieses einfache Karamelldessert im Glas mit Toffifees perfekt. Wenn Du lieber etwas fruchtiges magst, dann probiere das Zimtsternmousse mit Himbeeren aus.

Toffifee-Dessert im Glas – Karamelldessert

toffifee-dessert

Zutaten für das Karamelldessert für 4 Personen

  • 1 Pck. Paradiescreme Karamell
  • 50 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 2 TL Spekulatiusgewürz (kann auch weggelassen werden)
  • 12 Stück Toffifee
  • Nochmal 30 ml Sahne und dazu 60 g Zartbitter-Schokolade

Außerdem

  • optional 4 EL Granatapfelkerne
  • 4 Dessertgläser, meine sind aus diesem Beitrag

Zubereitung Toffifee-Dessert – Karamelldessert im Glas

  1. Die 30 ml Sahne erhitzen und dann die 60 g Zartbitter-Schokolade darin schmelzen.
  2. Die 200 ml Milch und die 50 ml Sahne in einen Rührbecher geben.
  3. Dann das Paradiescreme-Pulver dazugeben und für 3 Minuten aufschlagen.
  4. Das Spekulatiusgewürz dazugeben und nochmals aufschlagen.
  5. Die Hälfte der Creme auf die 4 vorbereiteten Dessertgläser verteilen.
  6. Dann 8 Toffifees klein hacken und auf die 4 Gläser verteilen.
  7. Optional nun die Granatapfelkerne ebenfalls aufstreuen.
  8. Die geschmolzene Schokolade in die restliche Hälfte der Karamellcreme geben und für 2 Minuten aufschlagen.
  9. Dann diese Creme ebenfalls auf die Gläser verteilen.
  10. Für ca. 30 Minuten (oder auch länger) in den Kühlschrank geben.
  11. Kurz vor dem Servieren mit einem Toffifee und anderen Dekoelementen dekorieren.

    Toffifee-Dessert

    Leckeres Karamelldessert mit Toffifee im Glas
    Zubereitungszeit30 Min.
    Gericht: Dessert, nachtisch, Schichtdessert
    Land & Region: deutch
    Keyword: Karamelldessert, Toffifee-Dessert
    Portionen: 4 Personen

    Zutaten

    Zutaten für das geniale Toffifee-Dessert für 4 Personen

    • 1 Pck. Paradiescreme Karamell
    • 50 ml Sahne
    • 200 ml Milch
    • 2 TL Spekulatiusgewürz kann auch weggelassen werden
    • 12 Stück Toffifee
    • Nochmal 30 ml Sahne und dazu 60 g Zartbitter-Schokolade

    Außerdem

    • optional 4 EL Granatapfelkerne
    • 4 Dessertgläser meine sind aus diesem Beitrag

    Anleitungen

    Zubereitung Toffifee-Dessert - Karamelldessert im Glas

    • Die 30 ml Sahne erhitzen und dann die 60 g Zartbitter-Schokolade darin schmelzen.
    • Die 200 ml Milch und die 50 ml Sahne in einen Rührbecher geben.
    • Dann das Paradiescreme-Pulver dazugeben und für 3 Minuten aufschlagen.
    • Das Spekulatiusgewürz dazugeben und nochmals aufschlagen.
    • Die Hälfte der Creme auf die 4 vorbereiteten Dessertgläser verteilen.
    • Dann 8 Toffifees klein hacken und auf die 4 Gläser verteilen.
    • Optional nun die Granatapfelkerne ebenfalls aufstreuen.
    • Die geschmolzene Schokolade in die restliche Hälfte der Karamellcreme geben und für 2 Minuten aufschlagen.
    • Dann diese Creme ebenfalls auf die Gläser verteilen.
    • Für ca. 30 Minuten (oder auch länger) in den Kühlschrank geben.
    • Kurz vor dem Servieren mit einem Toffifee und anderen Dekoelementen dekorieren.

Bitte beachte, dass sich die Toffifees nach einigen Stunden im Kühlschrank verflüssigen, was aber auch sehr lecker ist.

 

Weitere tolle Dessert Rezepte im Glas findest Du hier:

Besuche mit auch gerne auf Instagram.

Werbung
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

1 Comment

  • Reply Shadownlight

    Das speichere ich mir für Weihnachten :).
    Ich wünsche dir ein schönes 3. Adventswochenende!

    10. Dezember 2022 at 12:46
  • Ich freue mich ueber Kommentare

    Recipe Rating




    Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Kommentieren ist daher auch ohne Name und Mail moeglich. Geben Sie diese ein, sind Sie mit der Speicherung gem. Datenschutzerklaerung einverstanden.