Follow:
Beauty & Fashion, Bloggerlife & Bloggertipps, Enthält Werbung

Monatsrückblick Juli 2017 – Events, Beauty, Highlights & Persönliches

Der Juli ist genauso schnell verflogen wie der Juni und schon ist es wieder Zeit für einen Monatsrückblick Juli. Was ich in diesem Monat alles gemacht habe, auf welchen Events ich war und was es Leckeres gab, erzähle ich Euch jetzt.

enthält Affiliate-Link

Events im Monatsrückblick Juli

Gleich in der ersten Juli-Woche bin ich am Dienstag mit dem Zug nach Berlin aufgebrochen, um mich dort mit der lieben Chris von Pretty-You in das Fashion Week Getümmel zu stürzen. Direkt vom Hauptbahnhof aus ging es zum Fashion Blogger Café The Beach. Am nächsten Tag waren wir dann bei der Hashmag Bloggerlounge, welche ein wirkliches Highlight war. Wo bekommt man denn schon die Gelegenheit, auf einem Einhorn zu reiten, Wonderwaffeln zu essen und tolle Leute zu treffen? Mehr dazu in den einzelnen Beiträgen. Nach einem weiteren spannenden Tag und leckeren Süßkartoffel Pommes bei Hans im Glück ging es dann abends mit dem Zug wieder Richtung Heimat. Die Fahrt dauerte für mich jeweils fast 6 Stunden.

Nach einem Tag zu Hause ging es am Samstag wieder mit dem Zug nach Köln, um dort die neuesten Beautytrends während des beautypress Bloggerevents kennen zu lernen. Weitere Details findet Ihr in dem bereits erschienenen Beitrag.

monatsrückblick juli lifestyleblog

Eine Woche später fand der Abschlussball meiner 16jährigen statt und auch die monatelange Kleidersuche hat zwei Tage vor dem Event ein Ende gefunden. Das lange rote Kleid mit Schlitz hat sie in Freiburg entdeckt und es war sogar herunter gesetzt. Zu meiner Zeit ging man zwar auch schick und im Kleid zum Abschlussball, aber so ein Hype wie heutzutage wurde nicht gemacht. Am Abend des Abschlußballs habe ich mich wie beim Debütantinnenball des Wiener Obernballs gefühlt – naja nicht ganz, eher wie auf einer Hollywood-Abendparty. Auch die Jung hatten sich in Schale geworfen.

Leckeres im Monatsrückblick Juli

Zur Zeit sprühe ich nur so vor Koch- und Backideen und das sieht man auch an meinen Veröffentlichungen im Food-Bereich. Ich habe hier mal für Euch die drei schönsten herausgesucht. Weitere Rezepte findet Ihr unter “FOOD”.

Zum einen ist das dieser leckere Johannisbeerkuchen, der erst gestern online ging und den ich einfach liebe. Er ist so schön fluffig und die Baiserhaube genau wie ich sie liebe. Außerdem habe ich einen absolut köstlichen Freak Shake zubereitet, der ein richtiger Gaumenschmeichler ist. Außerdem habe ich mich an einem low carb Ofengemüse mit Blumenkohlboden versucht und es ist so richtig lecker gewesen.

monatsrückblick juli lifestyleblog

Beauty & Fashion im Monatsrückblick Juli

Ich durfte die HighDroxy Produkte testen und bin davon wirklich überzeugt. Sie sind speziell für Problemhaut, wie z.B. Akne oder Rosacea, d.h. auch ich mit meiner Psoriasis kann sie verwenden. Sie sind rein vegan und ohne unnötige Zusatzstoffe.

Von den Produkten vom beautypress bloggerevent habe ich auch schon einige Produkte getestet, wie z.B. der 2 Phasen Make-up Entferner von Charlotte Mentzen, welches schon fast leer ist – meine Tochter nutzt es auch sehr gerne. Damit geht das Augen Make-up einfach und schonend ab. Die dermasence AHA Body & Face Lotion gefällt mir auch gut. Mit dieser creme ich mich abends vor dem Zu-Bett-Gehen ein und die Fruchtsäuren können wirken.

Morgens verwende ich dann die hautverschönernde Bath & Body BB Lotion von Marbert. Diese enthält innovative Mikro-Kapseln mit leichtem Tönungseffekt und hat einen fruchtig-frischen Duft. Sie ist somit ideal für das derzeitige Rockwetter und verschönert die Beine. Die sebamed Dusch-Creme mit Mizellen Komplex, mit welcher ich morgens dusche, reinigt die Haut sanft und hautneutral. Sie enthält feuchtigkeitsspendende Lipide und einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

monatsrückblick juli lifestyleblog

Meine neuen Lieblinge für das Gesicht

Nachfolgend zeige ich noch ein Bild von einigen meiner liebsten Schminkprodukte. Die Mascara stammt noch aus meinem Amazon Beauty Adventskalender und ich habe sie erst vor 4 Wochen geöffnet und bin restlos begeistert. Das ist die beste, die ich je hatte und jeden Cent wert. Affiliate-Link zum Produkt: CHRISTIAN BRETON Lash XXXL, 3.5 g

Guten Morgen und einen wunderschönen Donnerstag. Hier seht Ihr ein paar meiner neuesten Lieblingsprodukte. Die beiden Marine Filler von Dalton Cosmetics sind absolut super. Vor allem das Augengel begeistert mich jeden Morgen. Dazu auch bald mehr auf meinem Blog. Die Mascara von Christian Breton Lash XXXL war bereits in meinem Amazon Beauty Adventskalender, aber erst vor kurzem habe ich sie das erste mal ausprobiert und nehme seither keine andere mehr. Sie zaubert wundervolle Wimpern 😍. Das Magic Mousse von M. Asam wollte ich schon lange testen und jetzt konnte ich mich endlich davon überzeugen. Mrs Strobe von nee bringt meine Haut zum Strahlen 😊 und von dem Perfect Face refine + Primer von p2 bin ich positiv überrascht. Er macht wirklich ein tolles Finish. . Kennt ihr eines der Produkte? . WERBUNG #beauty #naturalbeauty #daltonmarinecosmetics #marinefiller #p2cosmetics #nee #magicfinishmousse #asambeauty #nee #whatilike #iloveit #schönehaut #lashxxxl #christianbreton #lifestyle #instabeauty #flatlay #worldofflatlays #myloveythings #makeup #mascara #lieblinge

A post shared by Lifestyle-Blog Castlemaker (@castlemakerblog) on

Außerdem war ich mal wieder bei H&M und habe tatsächlich etwas für mich und nicht etwa für die Kids gefunden. Das weiße Shirt sowie die Hose haben mich direkt angesprochen und nach der Anprobe stand fest, dass diese mit zu mir nach Hause dürfen. Vor allem das Shirt ist der absolute Hammer und das für 15,99 Euro. Ich bin verliebt.

Ausblick auf den August

Seit letztem Donnerstag sind nun auch im schönen Baden-Württemberg Ferien und die stressige Schulzeit ist vorbei. Nun freue ich mich aber erst einmal auf alles, was im August kommt, denn es stehen ja gleich zwei schöne Urlaube bevor. Einmal geht es für ein paar Tage nach Hamburg. Erinnert Ihr Euch, dass ich bei der Valentins-Blogparade von radbag den 1. Platz gewonnen habe? Den Hotelgutschein löse ich nun ein. Ich freue mich, nun auch meiner Kleinen die schönen Seiten von Hamburg zeigen zu können. Wir haben übrigens ein absolutes Schnäppchen-Bahnticket ergattert. Zwei Erwachsene + Kind – hin und zurück (6 Stunden Fahrt) in der ersten Klasse für schlappe 130 Euro.

Außerdem geht es später Richtung Osnabrück und dann noch nach Sylt. Diese Reise werden wir aber mit dem Auto antreten, da wir sicher eine Unmenge an Gepäck haben werden. Meine Große kommt mit ihrer besten Freundin mit dem Zug nach. Aber erst stehen für sie 4 Wochen Mallorca auf dem Programm. Am Mittwoch darf ich sie an den Flughafen bringen. Natürlich hat sie sich heute noch stilvoll verletzt und ich musste sie zum Unfallarzt bringen. Sie hat eine dicke Knieprellung und Abschürfungen und läuft an Krücken. Ich hoffe mal, dass es bis Mittwoch besser ist.

Wie war Euer Juli? Habt Ihr auch einiges erlebt? Was waren Eure Highlights?

 

*Affiliate Links – Wenn ihr über diese Links etwas bestellt, kostet es keinen Cent mehr. Ich bekomme aber eine kleine Provision, so dass ich ein wenig der Kosten für diesen Blog decken kann.
Share:
Previous Post Next Post

Vielleicht auch interessant?

7 Comments

  • Reply Chris

    Toller Rückblick! Mein Juli war auch toll und vollgepackt mit Events, die ich ja größtenteils mit dir gemeinsam verbracht habe. Der August wird jetzt wieder ruhiger werden …

    Grüße

    Chris

    31. Juli 2017 at 19:43
    • Reply Anja

      Hi Chris,
      bei uns steht ja erstmal Hamburg auf dem Plan, aber Events sind auch keine geplant.
      Liebe Grüße
      Anja

      31. Juli 2017 at 20:20
  • Reply Testgitte70 Naturkosmetik & Lifestyleblog

    Deine Tochter geht 4!! Wochen nach Malle? Da braucht man ja einen Psychiater danach :-))) zumindest ich bräuchte den 🙂
    Schöner Rückblick.

    LG Brigitte

    31. Juli 2017 at 20:33
    • Reply Anja

      Hi Brigitte,
      warum? Mallorca ist doch wunderschön.
      Liebe Grüße
      Anja

      31. Juli 2017 at 21:32
  • Reply shadownlight

    Hey,
    bei dir ist immer viel los. Übrigens mag ich das Make up von Asam auch super gern :).
    Liebe Grüße!

    1. August 2017 at 18:17
  • Reply FaBa-Familie aus Bamberg

    Liebe Anja,
    im Juli war wieder ganz schön viel los bei dir.
    Ich finde deine Rückblicke immer super und klicke mich gerne rein.
    Grüße Marie

    2. August 2017 at 11:14
  • Reply Sophia

    Danke für diesen tollen Rückblick. Ich habe spontan richtig Hunger auf die leckere Waffel bekommen =)

    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    2. August 2017 at 20:32
  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: